LEDfux - Zahlungsarten & Zahlungsbedigungen

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

-  Vorkasse per Überweisung

-  Zahlung per Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr 9,90 €)

-  Zahlung per Lastschrift (Bankeinzug) - nur für Stammkunden

-  Zahlung per PayPal

-  Zahlung per Sofortüberweisung

-  Zahlung per Rechnung (über Klarna - zzgl. Bearbeitungsgebühr 3,90 €)

-  Zahlung per Ratenkauf (über Klarna - zzgl. Bearbeitungsgebühr 3,90 €)

 

Bei Lieferungen ins Ausland haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

-  Vorkasse per Überweisung

-  Zahlung per PayPal

 

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall die Lieferung nur gegen Vorkasse per Überweisung auszuführen.

Bei Zahlung per Lastschrift (Bankeinzug) ermächtigen Sie uns widerruflich, den Rechnungsbetrag vom angegebenen Konto einzuziehen.

 

Rechnungskauf über Klarna

Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie unter  https://online.klarna.com/villkor_de.yaws?eid=14840&charge=3,90. Beim Rechnungskauf mit Klarna wird eine Servicegebühr von 3,90 Euro pro Bestellung erhoben. Eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse ist nicht möglich.

 

Ratenkauf über Klarna

Bei dem Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf bekommen Sie zuerst die Ware. All Ihre Einkäufe werden dann auf einer Rechnung am Ende des nächsten Monats gesammelt. Sie können diese Rechnung dann in flexiblen Raten zahlen, aber auch jederzeit den Gesamtbetrag begleichen. Weitere Informationen zum Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf finden Sie hier (https://online.klarna.com/account_de.yaws?eid=14840). Eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse ist nicht möglich. Die vollständigen AGB zu Klarna Ratenkauf können Sie hier (https://online.klarna.com/pdf/account_terms_DE.pdf) herunterladen.

Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien (Bonitätsprüfung). Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf Klarnas Zahlungsarten verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Hier erfahren Sie mehr zu Klarnas Datenschutzbestimmungen. (https://online.klarna.com/pdf/data_protection_DE.pdf)

 

Fur weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.de - Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431